Umgestaltung der Site

Mit dem letzten grossen Update von WordPress wurde ein neues Design “Twenty Seventeen” verfügbar. Ich habe nun die ersten Anpassungen durchgeführt und mehr Seiten mit “richtigem” Text hinzugefügt. Auch steht ab sofort ein Galerie-Plugin zur Verfügung damit Bilder angenehmer dargestellt werden können. Ich hoffe somit den Aufenthalt auf der Website angenehmer und informativer machen zu können.

Das Deutsch / Englisch Problem werde ich wohl einfach so handhaben wie bisher. Ich schreibe den Beitrag in der Sprache, in welcher ich mit mehr Leserschaft rechne. Alles doppel sprachig zu führen, ist mir zu aufwändig.

Languages | Sprachen

I will release some articles in German, others in English. It will depend on the theme and just my will.

Die Artikel welche ich veröffentliche, werden in Deutsch oder Englisch geschrieben. Je nach Themengebiet oder meiner aktuellen Laune.

Move to WordPress

Once upon a time, i did not want to use any CMS for this site because I knew, that I won’t create much content. This in general did not change, but the tool i used for creating the static content (Phrozn) sadly has pretty much stopped to be developed. And since it takes less and less effort to manage a WordPress installation, I just moved to this solution. It might be possible that I will create more content because it is now dynamic, but no promises!

So stay tuned for eventually more content,
oXi